Der Goldin’sche Tüchertrick v. Lewis Ganson, (Teach In Serie)

Der Goldin’sche Tüchertrick v. Lewis Ganson, (Teach In Serie)

13,00 

Knoten in Tüchern wandern. Damit fing die legendäre Teach Inn Serie an

Vorrätig

Artikelnummer: L2D094 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Kaum ein Effekt wurde auf den internationalen Bühnen der Welt so oft vorgeführt wie dieser hier.

Dementsprechend viele Abhandlungen finden sich denn auch in der (englischsprachigen) Literatur, keine allerdings so umfassend und ausführlich, wie die nun vorliegende.

Lewis Ganson’s Teach In-Serie ist weltbekannt für die Präzision in der Darstellung und in der Beschreibung.

Vor genau 20 Jahren brachte die ZZM die Originalhefte mit einer deutschsprachigen Textübersetzung auf den Markt. Jetzt, nachdem es die Originalhefte nicht mehr gibt, wurden die Fotos in den deutschen Text integriert und zu einer Broschüre zusammengefaßt. Das erste Heft dieser Serie, das ich Ihnen hiermit präsentiere ist der ‚Goldin’sche Tüchertrick‘, auch ‚Sympathetic Silks‘ genannt.

Die hier beschriebene Routine dieses weltbekannten Klassikers hat den Vorteil, daß sie leicht vorzuführen ist und dennoch eine unvergeßliche Wirkung bei ihren Zuschauern hinterläßt. Der Effekt kurz zusammengefaßt: Was immer mit einem Satz Tüchern passiert, geschieht auf zauberhafte Weise mit einem zweiten Tüchersatz. Sie legen drei Tücher einzeln auf einem Tisch (oder Stuhl) ab, die anderen drei Tücher verknoten Sie und legen sie auf einem weiteren Tisch ab. Und wie durch ein Wunder sind die einzelnen Tücher verknotet, die verknoteten jedoch einzeln. Und so geht es weiter, bis ihre Zuschauer glauben, Ihnen auf die Schliche gekommen zu sein – doch es ist (noch) gar nichts passiert. Ein echter Bühnen- und Partyknüller, der ohne viel Gepäck und umständliche Requisiten auskommt. Viele bekannte Künstler von Houdini über Horace Goldin bis hin zu Paul Potassy hatten diesen Applauseffekt in ihrem Programm. 32 genaue und detailgetreue Fotos demonstrieren die im Text beschriebene Vorgehensweise,

Paul Potassy führt ih Zeit seines Zaubererlebens so schön vor!“

Sie bekommen:
das Heft mit 20 Seiten DIN A4, klammergeheftet. 32 genaue und detailgetreue Fotos demonstrieren die im Text beschriebene Vorgehensweise.

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Harolds ergänzende Vorschläge zum besseren Zaubern…