Klassisches Uhren- & Billardstativ, Collectors Item, (Bartl?)
[B31052]

620.00EUR
Einzelstück - Sammlerstück

Wohin mit den produzierten Weckern?
Wohin mit den erschienenen Billardbällen?

Vielfach sieht man heute den Fehler, dass Zauberkünstler die soeben produzierten Gegenstände gleich wieder im Koffer vershwinden lassen. Warum hat man sie dann erst erscheinen lassen?

Sie produzieren (z.B. aus einer geeigneten Fantasta oder Drawer Bax) nacheinander 12 scheinbar massive Wecker und zwischendurch immer wieder einen Billardball. Alle erschienen Gegenstände werden von Ihnen oder ihrer Assistentin- schön auf diesem Stativ drapiert, was ein schönes Bild ergibt.

die facts:
Das Stativ stammt aus einer Sammlung und wurde vor ca. 80 Jahren das letzte Mal vorgeführt Die Ausleger werden einfach nur an den Baum gesteckt. Einige Halterungen müssen nachgebogen werden, um ein Wackeln der Ausleger zu vermeiden. Die Teller zur Aufnahme der Billarbälle haben mittig eine Vertiefing, ein Herunterrollen ist somit nicht möglich.
Das gesamte Stativ ist durchgehend vernickelt und hinterläßt beim Publikum einen eleganten Eindruck.
Die Wecker (sechs größere und sechs kleinere) sehen massiv aus, lassen sich aber klein zusammenstecken (Weckerschnitte).

Sie bekommen:
das komplette Stativ mit den 12 Weckern - Collectors item- Billardbälle haben Sie selbst.
Weight: 2.50
620.00EUR
Bewertungen