Alexander de Cova kommt nach Pullach: Misdirection
Seminar: Freitag 24.03.2017 um 19°°Uhr im Rabenbeisl im Rabenwirt in Pullach, Kirchplatz 1
Workshop: Samstag 25,03.2017 um 10°° Uhr bis ca. 16°° Uhr, ZAD-Studio, Kirchplatz 1 in Pullach
  Datum: Montag 20. März, 2017
Unkostenbeitrag für das Seminar 35€ Unkostenbeitrag für den Workshop 120€ inkl. des Arbeitsbuches 'Misdirection'.
Wer diese Buch bereits hat und es am Beginn der Veranstaltung vorlegt zahlt nur 70€ für den Workshop.

Und das schreibt Alexander über sein neues Seminar:
Dieses Projekt beschäftigt mich nun schon seit über 10 Jahren. Die erste ernsthafte Arbeitsphase dazu begann bereits im Jahr 2004, als ich in der Bibliothek von Mago Sales in Turin beschäftigt war. Da die über 9000 Bände umfassende Bibliothek für mich eine persönliche Herausforderung darstellte, konzentrierte ich mich auf ein bestimmtes Thema: Misdirection! So entstand ein neues Arbeitsbuch, was ich Ihnen hier vorstelle. In diesem Buch geht es darum, einerseits das Thema Misdirection auf einfache und verständliche Art und Weise zu erklären, und andererseits darum, dem ambitionierten Zauberkünstler ein Werkzeug in die Hand zu geben, mit dem er seine Routinen überarbeiten und täuschender machen kann. Die Kunst der Ablenkung, wie wir hier im deutschsprachigen Raum Misdirection auch bezeichnen, gehört mit zu den wichtigsten Techniken im Arsenal eines Zauberkünstlers. Ohne die entsprechende Ablenkung sind Zaubertricks eben nicht täuschend! Es wurde in der Literatur sehr viel über dieses Thema geschrieben. Leider sind viele der Abhandlungen gar nicht so leicht verständlich und nachvollziehbar. So entschloss ich mich meine Erkenntnisse und Einsichten allgemein verständlich und nachvollziehbar zu Papier zu bringen. Ich denke, das ist mir ganz gut gelungen, denn die Resonanz ist erheblich!

Statistik:
Übersicht:5232
Überblick: 0
Alexander de Cova kommt nach Pullach: Misdirection
Alexander de Cova kommt nach Pullach: Misdirection
Bewertung schreiben Weiter